TEP

Total Endoprothese (umgangssprachlich: Künstliches Gelenk). Eine TEP kann an unterschiedlichen Gelenken eingesetzt werden (z.B. Schulter, Hüfte, Knie). In seltenen Fällen wird diese Endoprothese auch am Ellenbogen oder im Sprunggelenk eingesetzt. Indikatoren für die Implantation sind vor allem Abnutzungserscheinungen in den jeweiligen Gelenken mit massiver Beeinträchtigung der Lebensqualität.

JETZT BEWERBEN

2. Praxis-Standort im Aufbau!

@ Physios: Bewerbung ab sofort möglich

Rückfragen oder Bewerbungen
einfach an mail@physiotherapie-im-centrum.de

This will close in 0 seconds